Mitglieder Anmeldung

Wer ist online

Сейчас 322 гостей и ни одного зарегистрированного пользователя на сайте

None
Ministerin Otte-Kinast zeichnet erf...
04 Сен 2018 10:49Ministerin Otte-Kinast zeichnet erfolgreiche Schafzüchter in Wüsting aus

Ministerin Otte-Kinast zeichnet erfolgreiche Schafzüchter in Wüsting aus.Nach 10 Jahren fand zum [ ... ]

weiterlesen
Marktbericht Rodenkirchen 2018
04 Сен 2018 10:45

Der Landes-Schafzuchtverband Weser-Ems und der Stader Schafzuchtverband sind mit dem diesjährigen [ ... ]

weiterlesen
Marktbericht Cloppenburg 2018
04 Сен 2018 10:42

Auktion Cloppenburg 03.08.2018 Die Nachfrage an Milchschafböcken in Cloppenburg war in diesem Ja [ ... ]

weiterlesen
Marktbericht Uelsen 2018
04 Сен 2018 10:38

Auktion Uelsen                 & [ ... ]

weiterlesen
17. Int. Milchschaftagung Hannover
28 Авг 2018 08:5617. Int. Milchschaftagung Hannover

17. Internationalen Milchschaftagung vom 12.-14. Oktober 2018 in Hannover Der Landesschafzuchtver [ ... ]

weiterlesen
Die neue LSV Weser-Ems Textilkollek...
22 Авг 2018 10:26Die neue LSV Weser-Ems Textilkollektion ist da!

Der Landes-Schafzuchtverband Weser-Ems e.V. hat jetzt eine eigene Textilkollektion. Die brandneue [ ... ]

weiterlesen
Zucht gefährdeter Schafrassen

Förderung der Zucht gefährdeter Schafrassen

In Niedersachsen wWeißkopf 006ird auch in diesem Jahr die Zucht seltener / gefährdeter Nutztierrassen gefördert. Ende November hat die Landwirtschaftskammer Niedersachsen die Zuwendungsbescheide an die Züchter verschickt. Voraussetzung ist die Teilnahme am Erhaltungszuchtprogramm der Züchtervereinigung (Herdbuchzucht, Reinzucht) und eine fünfjährige Zuchtverpflichtung. Die Zucht folgender Schafrassen wird gefördert:

Weißköpfiges Fleischschaf, Graue und Weiße Gehörnte Heidschnucke, Weiße Hornlose Heidschnucke, Bentheimer Landschaf, Leineschaf, Coburger Fuchsschaf, Merinofleischschaf, Ostfriesisches Milchschaf

Gefördert werden können männliche Zuchttiere und weibliche Zuchttiere, die in den letzten 12 Monaten vorm Stichtag (1. September) entweder in Reinzucht angepaart wurden oder eintragungsfähige Nachkommen geboren haben.


loader

nächste Termine

События не найдены

Zufallsbild aus der Galerie

© Designed by Pagepixel