Mitglieder Anmeldung

Wer ist online

We have 232 guests and no members online

None
Kundgebung zu „Aktives Wolfsmanagem...
05 Apr 2018 09:04

Samstag, den 12. Mai 2018 um 10:30 Uhr   findet eine Kundgebung "Aktives Wolfsmanagement in W [ ... ]

weiterlesen
Lehrfahrt 2018 - Rheinland-Pfalz
04 Apr 2018 11:29Lehrfahrt 2018 - Rheinland-Pfalz

Lehrfahrt 2018 der niedersächsichen Schafzuchtverbände geht vom 05.09.-09.09.2018 nach Rheinland [ ... ]

weiterlesen
100 Jahre Zucht des dt. Weißköpfige...
03 Apr 2018 11:12

Der Landes-Schafzuchtverband Weser-Ems e. V. und die Züchter und Halter des Deutschen Weißköpfi [ ... ]

weiterlesen
Kennzeichung von Schafen und Ziegen...
15 Mar 2018 09:40

Das VIT Verden hat Änderungen zur Kennzeichung von Schafen und Ziegen in Niedersachsen bekannt gege [ ... ]

weiterlesen
Niedersächsische Züchter erfolgreic...
12 Mar 2018 12:53Niedersächsische Züchter erfolgreich auf Eliteauktion

Niedersächsische Züchter erfolgreich auf EliteauktionInsgesamt 10 niedersächsische Züchter w [ ... ]

weiterlesen
Wettbewerbsgleichheit für Schafhalt...
09 Mar 2018 12:28

Wettbewerbsgleichheit in Europa auch für deutsche Schafhalter Die Vereinigung der Deutschen Land [ ... ]

weiterlesen
Neue Informationen zur Dünge-Verordnung
Unsere Mitglieder können sich nach der Anmeldung
im Menu "Mitglieder Anmeldung" den Vortrag von
der Landwirtschaftskammer zur Dünge-Verordnung
herunterladen:

Vorträge zur Dünge-VO für Weidetierhalter

 

Der Landes-Schafzuchtverband Weser-Ems e.V. lädt alle Mitglieder und interessierte Schafhalter zur diesjährigen Mitgliederversammlung mit Informationsveranstaltung ein.

Die Versammlung findet am Donnerstag, 26. April 2018 um 19.00 Uhr in Pollmeyers Bauernstuben, Vordersten Thüle, 26169 Friesoythe, Tel.: 04495-231 statt.

Nach dem Tätigkeitsbericht und den Regularien werden auch aktuelle Themen sowie die Veranstaltungen 2018 angesprochen. Aufgrund neuer tierzuchtrechtlicher Bestimmungen wurde die Satzung des Vereins überarbeitet und muss von den Mitgliedern beschlossen werden: Neue LSV Weser-Ems Satzung

Die neuen Vorschriften aus dem Düngemittelrecht betreffen auch schafhaltende Betriebe. Zu beachten sind umfangreiche Aufzeichnungs-und Dokumentationspflichten. Allerdings gibt es hier Ausnahmeregelungen für kleine Betriebe. Die Vorschriften zur Zwischenlagerung von Stallmist dagegen gelten für alle Tierhalter. Herr Tim Eiler von der Düngemittelbehörde der LWK Niedersachsen wird über die neuen Vorschriften und ihre Auswirkungen auf den schafhaltenden Betrieb berichten. Mitglieder und Gäste sind herzlich willkommen.

 
 
Das VIT Verden hat Änderungen zur Kennzeichung von Schafen und Ziegen in Niedersachsen bekannt gegeben.
Die Änderungen erhalten Sie hier.  Außerdem gibt es ein neues Bestellformular für Zangen sowie ein neues Bestellformular_Ersatzohrmarken.
 
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die Geschäftstellen der Verbände.
 
 
 
Der Landes-Schafzuchtverband Weser-Ems e. V.
und die Züchter und Halter des Deutschen Weißköpfigen Fleischschafes
laden alle Freunde der Weißkopfzucht zum 100-jährigen Jubiläum herzlich ein.
Die Jubiläumsfeier findet am Sonntag den 29. Juli 2018
auf Hof Iggewarden, Iggewarden 1, 26969 Butjadingen, statt.
Weiter Informationen erhalten Sie unter AKTUELLES.
 
Der Stader Schafzuchtverband e. V. lädt alle Mitglieder und interessierte Schafhalter zur diesjährigen Mitgliederversammlung ein.
Die Versammlung findet am 25. April 2018 um 19:30 Uhr im Hotel „Zum Hollengrund“, Kirchstr. 20 (neben der Kirche, gegenüber der Schule, 27404 Heeslingen, Tel.: 04281-4438 statt.
Nach dem Tätigkeitsbericht und den Regularien werden auch aktuelle Themen sowie die Veranstaltungen 2018 angesprochen. Aufgrund neuer tierzuchtrechtlicher Bestimmungen wurde die Satzung des Vereins überarbeitet und muss von den Mitgliedern beschlossen werden: Neue_Satzung_des_Stader_Schafzuchtverbandes
Neue Informationen zur Dünge-Verordnung
Unsere Mitglieder können sich nach der Anmeldung
im Menu "Mitglieder Anmeldung" den Vortrag von
der Landwirtschaftskammer zur Dünge-Verordnung
herunterladen:

Vorträge zur Dünge-VO für Weidetierhalter

Förderung der Zucht gefährdeter Schafrassen

In Niedersachsen wWeißkopf 006ird auch in diesem Jahr die Zucht seltener / gefährdeter Nutztierrassen gefördert. Ende November hat die Landwirtschaftskammer Niedersachsen die Zuwendungsbescheide an die Züchter verschickt. Voraussetzung ist die Teilnahme am Erhaltungszuchtprogramm der Züchtervereinigung (Herdbuchzucht, Reinzucht) und eine fünfjährige Zuchtverpflichtung. Die Zucht folgender Schafrassen wird gefördert:

Weißköpfiges Fleischschaf, Graue und Weiße Gehörnte Heidschnucke, Weiße Hornlose Heidschnucke, Bentheimer Landschaf, Leineschaf, Coburger Fuchsschaf, Merinofleischschaf, Ostfriesisches Milchschaf

Gefördert werden können männliche Zuchttiere und weibliche Zuchttiere, die in den letzten 12 Monaten vorm Stichtag (1. September) entweder in Reinzucht angepaart wurden oder eintragungsfähige Nachkommen geboren haben.


© Designed by Pagepixel