Mitglieder Anmeldung

Wer ist online

Aktuell sind 219 Gäste und keine Mitglieder online

kein Mitglied online!
Kundgebung zu „Aktives Wolfsmanagem...
05 Apr 2018 09:04

Samstag, den 12. Mai 2018 um 10:30 Uhr   findet eine Kundgebung "Aktives Wolfsmanagement in W [ ... ]

weiterlesen
Lehrfahrt 2018 - Rheinland-Pfalz
04 Apr 2018 11:29Lehrfahrt 2018 - Rheinland-Pfalz

Lehrfahrt 2018 der niedersächsichen Schafzuchtverbände geht vom 05.09.-09.09.2018 nach Rheinland [ ... ]

weiterlesen
100 Jahre Zucht des dt. Weißköpfige...
03 Apr 2018 11:12

Der Landes-Schafzuchtverband Weser-Ems e. V. und die Züchter und Halter des Deutschen Weißköpfi [ ... ]

weiterlesen
Kennzeichung von Schafen und Ziegen...
15 Mär 2018 09:40

Das VIT Verden hat Änderungen zur Kennzeichung von Schafen und Ziegen in Niedersachsen bekannt gege [ ... ]

weiterlesen
Niedersächsische Züchter erfolgreic...
12 Mär 2018 12:53Niedersächsische Züchter erfolgreich auf Eliteauktion

Niedersächsische Züchter erfolgreich auf EliteauktionInsgesamt 10 niedersächsische Züchter w [ ... ]

weiterlesen
Wettbewerbsgleichheit für Schafhalt...
09 Mär 2018 12:28

Wettbewerbsgleichheit in Europa auch für deutsche Schafhalter Die Vereinigung der Deutschen Land [ ... ]

weiterlesen

Förderung der Zucht gefährdeter Schafrassen

In Niedersachsen wWeißkopf 006ird auch in diesem Jahr die Zucht seltener / gefährdeter Nutztierrassen gefördert. Ende November hat die Landwirtschaftskammer Niedersachsen die Zuwendungsbescheide an die Züchter verschickt. Voraussetzung ist die Teilnahme am Erhaltungszuchtprogramm der Züchtervereinigung (Herdbuchzucht, Reinzucht) und eine fünfjährige Zuchtverpflichtung. Die Zucht folgender Schafrassen wird gefördert:

Weißköpfiges Fleischschaf, Graue und Weiße Gehörnte Heidschnucke, Weiße Hornlose Heidschnucke, Bentheimer Landschaf, Leineschaf, Coburger Fuchsschaf, Merinofleischschaf, Ostfriesisches Milchschaf

Gefördert werden können männliche Zuchttiere und weibliche Zuchttiere, die in den letzten 12 Monaten vorm Stichtag (1. September) entweder in Reinzucht angepaart wurden oder eintragungsfähige Nachkommen geboren haben.


© Designed by Pagepixel