Mitglieder Anmeldung

Wer ist online

Aktuell sind 315 Gäste und keine Mitglieder online

kein Mitglied online!

Elite-Auswahl am 16. Januar 2015 in Mecklenhorst

Bei trockenen und sonnigen Wetter stellten 9 Züchter der Merinofleischschafe, Suffolk und Schwarzköpfigen Fleischschafe eine eindrucksvolle Kollektion von 32 Jährlingsböcken für die Körung und Auswahl für die Eliten 2015 vor.

Horst Söffker, Hartmut Lange, Hans-Günther Sack und Bernd Möller als zuständiger Mitarbeiter in Mecklenhorst bereiteten diese Veranstaltung auf dem Gelände des Friedrich-Löffler-Institutes vor.Elite-Auswahl 2015-Allgemein

Von den 10 Merinofleischschafböcken wurden 7 Böcke für die Elite ausgewählt. Ein Bock wurde zurückgestellt und ein Bock in Klasse II gekört. Bei fast allen Böcke konnte die Note 8 für die Bemuskelung vergeben werden. Mit einem Durchschnittsgewicht von über 105 kg waren die Böcke in einer guten Kondition.

Als großrahmige Rasse erreichten die Böcke der Schwarzköpfigen Fleischschafe sogar ein Durchschnittsgewicht von 127 kg. Die Bewertungen bei Wolle und Bemuskelung, die jeweils bei der Note 8 lagen, zeigten auch hier die gute Selektion der Züchter. Lediglich beim Exterieur konnten nicht alle Böcke überzeugen. Aber 10 der 14 vorgestellten Böcke können zur Elite aufgetrieben werden.

Mit 7 Böcken waren die Suffolk die kleinste Rassegruppe. Alle Böcke sind nachweislich Spiderlamb-Syndrom frei. 4 Böcke wurden für die Elite nominiert. Ein Bock wurde in Klasse II gekört. Mit 102 kg lag das Durchschnittgewicht knapp über der Zulassungsgrenze von 100 kg für die Eliteböcke.

Wir danken der Leitung und den Mitarbeitern des Friedrich-Löffler-Institutes für die freundliche Aufnahme und Unterstützung bei der Veranstaltung, den durchführenden Züchter für die gute Bewirtung und wünschen den Züchtern mit ihren nomiereten Böcken eine erfolgreiche Teilnahme an den Eliten 2015.

Hier gibt es weitere Bilder der Veranstaltung

loader

nächste Termine

Keine Termine gefunden

Zufallsbild aus der Galerie

© Designed by Pagepixel