Wir stellen uns vor!

LSV Niedersachsen logo_klLandesschafzuchtverband Niedersachsen e.V.

Johannssenstr. 10 
30159   Hannover

 Besucheradresse: Seligmannallee 1, 30173 Hannover

Telefon: +49 (0)511-329777 
Telefax: +49 (0)511-3004386 
E-Mail  : schafzuchtverband(at)lwk-niedersachsen.de

Der Landesschafzuchtverband Niedersachsen e.V. wurde 1917 gegründet; er umfaßt heute das Gebiet der ehemaligen Landwirtschaftskammer Hannover. Als Korporatives Mitglied ist ihm der Verband Lüneburger Heidschnuckenzüchter e.V. an­geschlossen. Der Verband ist Mitglied in der Vereinigung Deutscher Landesschafzucht­verbände e.V. (VDL), die die Interessen der Schafhaltung auf Bundes- und EU-Ebene vertritt.

Der Verband ist keineswegs eine alleinige Einrichtung für Herdbuchzüchter und größere Schafhalter. Alle Mitglieder - ungeachtet der gehaltenen Schafrasse oder Schafzahl - können an unserem Leistungsangebot teilhaben.

Erfahrungsgemäß bedürfen gerade kleinere und aufbauende Schafhaltungen einer intensiven Beratung, die wir unseren Mitgliedern kostenlos bieten.
 Mitgliedschaft bedeutet bessere, schnellere Information gegenüber Nichtmitgliedern!

Aus unserem umfangreichen Aufgabenkatalog hier einige Punkte:

  1. Beratung zu Zucht-, Haltungs- und Fütterungsfragen
  2. Beratung in Fragen der Schafgesundheit in Zusammenarbeit mit der Tierärztlichen Hoch­schule Hannover
  3. Unterstützung bei der Beantragung von Förderungsmitteln (z. B. Mutterschafprämie), Zuchterhaltungsprämie für bestandsgefährdete Schafrassen
  4. Ausrichtung von Kör- und Absatzveranstaltungen (Auktionen), Tierschauen u. Seminaren
  5. Vermittlung von Zucht- und Nutzschafen
  6. Vermittlung preisgünstiger Bedarfsartikel für die Schafhaltung
  7. Fachliche Stellungnahmen und Gutachten
  8. Informationsschreiben, Broschüren, Klön-Nachmittage
  9. Benennung von Schafscherern und Wollannahmestellen, Wollhändlern
  10. Angebot eines Haftpflichtrahmenvertrages für Schafhalter, sowie interessante Lehrfahrten

Die Liste unseres Beratungsangebotes ließe sich noch fortsetzen.

Aus unserem umfangreichen Angebot können auch Sie Ihren Nutzen ziehen, wenn Sie uns durch Ihre Mitgliedschaft unterstützen. Getreu dem Motto: - jeder von uns ist stark, aber ge­meinsam sind wir am stärksten - können wir die Interessen der Schafhalter am besten vertreten, wenn wir möglichst alle hinter uns wissen.

Die Höhe des Mitgliedsbeitrags pro Jahr ist gestaffelt nach der Anzahl gehaltener Mutterschafe und beträgt:

  1 –  5  Muttern    = EUR  35,00  101 – 120 Muttern = EUR 100,00
  6 – 10 Muttern    = EUR  40,00  121 – 200 Muttern = EUR 115,00
 11 – 20 Muttern   = EUR  51,00  201 – 300 Muttern = EUR 130,00
 21 – 30 Muttern   = EUR  63,00  301 – 400 Muttern = EUR 160,00
 31 – 60 Muttern   = EUR  70,00  401 – 600 Muttern = EUR 190,00
 61 – 100 Muttern = EUR  82,00  über   600 Muttern = EUR 220,00
Für persönliche Mitgliedschaft: = EUR  25,00

Sobald uns Ihre MITGLIEDSCHAFTSERKLÄRUNG  vorliegt, können Sie sich als Mitglied betrachten. Eine besondere Nachricht über die erfolgte Aufnahme erfolgt nicht; die Verbandssatzung wird nachgereicht.

Die Erhebung des Jahres-Mitgliedsbeitrages erfolgt einmal jährlich im Frühjahr. Aus Gründen der Arbeits- und Kostenersparnis wird um Erteilung einer Bank-Einzugsermächtigung gebeten.

Falls Sie weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung und würden uns freuen, Sie recht bald in den großen Kreis unserer Mitglieder aufnehmen zu können.

loader

nächste Termine

Keine Termine gefunden

Zufallsbild aus der Galerie

© Designed by Pagepixel