Wir über uns

Der Landes-Schafzuchtverband Weser-Ems e.V. betreut folgende Rassen:

Fleischschafrassen Berrichon du Cher, Blauköpfiges Fleischschaf, Charmoise, Kerry-Hill, Schwarzköpfiges Fleischschaf, Shropshire, Suffolk, Swifter, Texel, Weißköpfiges Fleischschaf, Zwartbles
Milchschafrassen Ostfriesisches Milchschaf (weiß, schwarz, gescheckt)
Landschafrassen  Alpines Steinschaf, Bentheimer Landschaf, Coburger Fuchsschaf, Gotländisches Pelzschaf, Graue Gehörnte Heidschnucke, Jakobschaf, Ouessantschaf, Rauhwolliges Pommersches Landschaf, Rhönschaf, Romanowschaf, Scottish Blackface, Skudde, Ungarisches Zackelschaf, Walliser Schwarznasenschaf, Weiße Gehörnte Heidschnucke, Weiße Hornlose Heidschnucke
Haarschafrassen Barbados Blackbelly, Dorper, Kamerun, Nolana, Wiltshire-Horn

 
Das Zuchtgebiet des Verbandes umfasst das Gebiet der ehemaligen Landwirtschaftskammer Weser-Ems und die Stadt Bremen.

Zweck des Verbandes ist es, in Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, die Schafhaltung so zu fördern, dass

Jährlich werden – zum Teil in Zusammenarbeit mit anderen Schafzuchtverbänden – Kör- und Absatzveranstaltungen durchgeführt.
 
Ort Rassen
   
Uelsen (Grafschaft Bentheim) Bentheimer Landschafe, Weißkopf, Schwarzkopf
Cloppenburg Ostfriesisches Milchschaf, Texel, Berrichon du Cher
Rodenkirchen (Wesermarsch) Alle Fleischschafrassen
Verden Alle Landschafrassen

 
Im Weser-Ems-Gebiet gibt es Tierschauvereine, die regelmäßig Tierschauen für alle ldw. Nutztiere anbieten. Aktive Züchter des Verbandes stellen dort ihre hochwertigen Zuchtprodukte aus und stellen sich dem Wettbewerb. In unregelmäßigen Abständen finden Verbandsschauen, Landesschauen und Bundesschauen statt. Seit einigen Jahren werden auch Jungzüchterwettbewerbe angeboten. Dadurch sollen das Interesse an der Schafzucht geweckt und der Nachwuchs gefördert werden.

Viele Landwirte betreiben die Schafhaltung auch in Nebenerwerbsbetrieben.

Zusammen mit der Landwirtschaftskammer werden Grundlagen- und Weiterbildungsseminare angeboten:

Weitere Themen wie Grünland- und Landschaftspflege mit Schafen sind in Vorbereitung.

 
Mitgliedschaft

jetzt mitglied - oder:

Laden Sie sich bitte die Betrittserklärung auf Ihren PC und drucken sie aus. Füllen Sie das Formular dann möglichst vollständig aus und unterschreiben Sie es. Dann senden Sie es bitte per Post an den Landes-Schafzuchtverband Weser-Ems e.V., Postfach 2549, 26015 Oldenburg.

Falls Sie dazu noch Fragen haben, schreiben Sie uns eine mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Beitrittsformular zum LSV Weser-Ems